Monatsbrief Dezember
Adventskalender für die Pferde
Ihr könnt die kommende Woche Leckereien oder Nützliche Dinge (Halfter, Strick für euer Lieblingspferd/Pony) für Pferde, Katzen, Hasen und das Schwein mitbringen. Diese verpacken wir in Säckchen und jeden Tag machen wir eines mit euch auf. Den Inhalt dürft ihr verfüttern.
06.12. Reiterstammtisch
Reiterstammtisch in der Grille in Öhningen
Ab 19 Uhr
Wer Interesse hat, kann einfach vorbeikommen!
21.12. Weihnachtsfeier
Beginn: 17 Uhr am Reitplatz
Anschließend geht es am Stall weiter, Hier könnt ihr euch von den Pferden ausreichend verabschieden, da wir an diesem Tag auch schließen.
Bitte Plätzchenteller mitbringen! Wir machen Punch über dem Feuer
Weihnachtsferien misten
Für die Weihnachtsferien schreiben wir einen doodle, den wir kurz zuvor versenden, da könnt ihr dann Ehrenamtsstunden abmisten =)
Jeden Samstag Ponyspielgruppe für 3-6 jährige
Wir bieten jeden Samstag von 15-16 Uhr eine Ponyspielgruppe  an.
Kosten 8€            Mit Voranmeldung (doodle)

Neu im Programm:

Bodenarbeitskurs für Anfänger 27.12. nur mit Voranmeldung!


Bodenarbeitskurs für Fortgeschrittene 28.12. nur mit Voranmeldung!


Was ist Bodenarbeit?
Als Bodenarbeit kann man jeglichen Umgang mit dem Pferd, vom Boden aus Betrachten.
Warum ein Bodenarbeitskurs für Anfänger?
Um allen Reitschülern die Möglichkeit zu geben, mehr über den Partner Pferd und den Umgang mit ihm zu lernen, bieten wir nun einen Bodenarbeitskurs am.
Gerade beim taglichen, oder auch wöchentlichen Umgang mit dem Pferd ist es sehr wichtig bestimmte Regeln zu kennen und zu beachten. Und da der Umgang mit dem Pferd schon beim "aus dem Stall holen" beginnt, ist es auch für unsere Jüngsten Schüler wichtig das Verhalten von Pferden richtig einzuschätzen um korrekt reagieren zu können. 
Inhalte:
•      Grundlagen der Körpersprache des Pferdes
•      Körpersprache des Menschen
•      Sicherer Umgang mit dem Pferd von Anfang an
•      Beobachten der Körpersprache
•      Führen von Pferden mit Hilfe der Körpersprache
Ablauf
•      Theorie (ca 45 min)
•      Pause
•      Praktische arbeit mit den Pferden (ca 1,5 St)
Abschlussrunde mit Beantwortung spezieller Fragen

 
powered by Beepworld